Landesverband Rheinischer Ziegenzüchter e.V.
Über uns
Veranstaltungen
Rund um dieZiege
Rassen und deren Züchter
Deckstation
Ziegenprodukte
Kleinanzeigen
Literatur und Links
Impressum
Kontakt
Home
>> Rund um die Ziege >> Rassen und deren Züchte r>> Bulgarische Schraubenhörnige Langhaarziege (BSZ)
   
 
Herkunft und Verbreitung

Die Rasse stammt ursprünglich aus Bulgarien und geht auf den dort nur noch vereinzelt anzutreffenden alten Landschlag zurück. Im Jahre 1968 wurde eine Zuchtgruppe in den Erfurter Zoopark eingeführt, auf welche die heute in Deutschland anzutreffenden Tiere zurückgehen..

Beschreibung

Mittelrahmige Ziege mit langem, bis zu den Sprunggelenken reichendem Haarkleid. Männliche Tiere tragen imposante, weit ausladende und korkenzieherartig zur Seite reichende Hörner. Die Hörner der weiblichen Tiere sind bei gleicher Form etwas kleiner, wobei sichelförmig nach hinten gebogene Hörner vorkommen können. Die Fellfarbe hat eine große Variationsbreite und reicht von ganzfarbig schwarz über braun bis grauweiß sowie gescheckt in diesen Farben.


Maße und Gewichte

 
Widerristhöhe
Gewicht
Ziege
65 - 75 cm
45 - 50 kg
Bock
70 - 80 cm
60 - 70 kg

Leistungen

Bulgarische Schraubenhörnige Langhaarziegen werden als Fleischziegen im Herdbuch geführt. Für die Fleischleistungsprüfung werden das Geburtsgewicht sowie das Gewicht am 42. und 100. Lebenstag durch Wiegen ermittelt und daraus die täglichen Zunahmen bis zum 42. bzw. 100. Lebenstag berechnet. Da die Rasse in ihren Ursprungsgebieten auch als Milch- und Wollrasse gehalten wird und um diese Nutzungsrichtung nicht völlig zu verdrängen wird die Berücksichtigung von Milch- sowie Wollleistung und -ausgeglichenheit bei der Selektion empfohlen. Die Exterieurbeurteilung der weiblichen und männlichen Tiere erfolgt für die Merkmale Typ, Form und Bemuskelung.

Zuchtziel

Zuchtziel ist eine mittelrahmige, robuste und widerstandsfähige Ziege mit guter Mastleistung unter extensiven Haltungsbedingungen. Auf Grund des geringen Populationsumfanges in Europa ist das Primärziel der Erhalt der Rasse.

Quelle: Bundesverband Deutscher Ziegenzüchter e. V.

zurück

  Züchter
   
  Volquard Holthusen, Odenkirchener Str. 107
41236 Mönchengladbach
Tel: 02166-611108
   
  Sigrid u. Kurt Jakisch-Schrix Hammerstr. 36
42857 Remscheid,
Tel: 02191-5603570
E-Mail : siruja@aol.com